Event CountDown
  • Veranstaltungsdatum 2021/03/09  -  ganztags
  • Veranstaltungsort
  • Kontakt +49 711 8827 401
  • E-Mail [email protected]
JETZT BUCHEN

Bestehende PE-Angebote virtuell und digital anreichern

Kompaktkurs für Personalentwickler/innen mit Zertifikat

 

Obwohl Blended Learning schon seit Jahren ein viel diskutiertes Thema unter Personalentwicklern/innen ist, wurden die Potenziale digitaler und virtueller Elemente bisher nicht voll ausgeschöpft  – teils aufgrund mangelnder technischer Infrastruktur, teils aufgrund geringer Bereitschaft bei den Teilnehmenden, diese Möglichkeiten wirklich zu nutzen. Doch nun hat sich hier viel verändert und für Personalentwickler/innen ergibt sich die Chance, das Thema noch einmal ganz neu anzugehen.

In diesem Kompaktkurs erfahren Sie, wie Sie Präsenz- und Online-Elemente zu sinnvollen Learning Journeys verknüpfen und wie Sie die Architektur von Programmen an den Bedürfnissen Ihrer Organisation ausrichten. Wir zeigen unterschiedliche Beispiele aus der Praxis, und sprechen über  Erfahrungen bei der Umsetzung. Dabei gehen wir auch auf technische Möglichkeiten ein, wie zum Beispiel die Verwendung von Learning Management Systemen und die Einbettung digitaler Nuggets und Instrumente in den Gesamtkontext von PE-Angeboten.

Um Ihren Anliegen genügend Raum geben zu können, haben wir die Teilnehmerzahl dieses Kurses begrenzt. Wir  werden Ihre speziellen Fragen und Herausforderungen gezielt adressieren, und im gemeinsamen Austausch Ideen für die Umsetzung Ihrer individuellen Ziele diskutieren. Im Anschluss erhalten Sie einen Gutschein für einen 45-minütigen individuellen Sparring-Termin zu Ihren spezifischen Themen und Fragestellungen mit einem unserer Referenten.

Inhalte

  • Entwickeln einer Gesamtstrategie für Blended Learning in der eigenen Organisation
  • Sinnvolle Verzahnung von Präsenztrainings und virtuellen Elementen in “Blended-Konzepten“: Erfolgsfaktoren & konkrete Beispiele aus der Führungskräfteentwicklung
  • Bestehende PE-Angebote virtuell und digital anreichern
  • Live–Online-Trainings interaktiv und spannend gestalten
  • Umsetzung in internen Plattformen wie Microsoft 365: virtuelle Trainings und die Nutzung von MS-Teams als „Learning Management System“
  • Einsatz digitaler Instrumente und Apps

Ihr Nutzen

  • Sie erhalten einen gut aufbereiteten Überblick über die Möglichkeiten und Potenziale, die in der Erweiterung von Blended-Learning-Konzepten stecken
  • Sie erfahren, wie Sie Neuerungen konkret in Ihrem Unternehmen umsetzen können
  • Sie erhalten ein Update über die technischen Möglichkeiten, die Ihnen zur Verfügung stehen
  • Sie tauschen sich mit Kolleginnen und Kollegen anderer Unternehmen zu Ihren Erfahrungen aus und nehmen dabei neue Ideen für Ihre eigene PE-Strategie mit
  • Sie erhalten einen Gutschein für einen 45-minütigen persönlichen Sparring-Termin zu Ihren individuellen Themen und Fragestellungen

Sie erhalten ein qualifiziertes Masterclass Zertifikat der Business Professional Academy GmbH.

Ihre Trainer

Jan Ahrens


Herr Ahrens war lange Jahre interner Personalentwickler bei einem internationalen M-DAX-Unternehmen. Seit über 10 Jahren setzt er als Berater mit den Personalentwicklungs-Abteilungen großer Konzerne und mittelständischer Unterhemen Programme in die Praxis um. Er verantwortet als Regionalleiter-Nord bei der KKAG die Standorte Hamburg, Berlin und Andernach.

Max von Mosch


Herr von Mosch ist systemischer Berater und Trainer, und leitet den Berliner Standort der KKAG. Nach seiner ersten Karriere als Unternehmer betreut er seit 2016 bei der KKAG nationale und internationale Projekte, vor allem im Bereich der Führungskräfteentwicklung.

Alle Informationen auf einen Blick

Umfang: 2 x 0,5 Tage virtuelles Training

Termine und Zeiten: 09.03.2021, 13.30 Uhr bis 17.00 Uhr und 15.03.2021, 13.30 Uhr bis 17.00 Uhr

Zertifizierung: Teilnehmende erhalten ein qualifiziertes BPA-Masterclass-Zertifikat.

Ihre Investition: Für Kunden der KKAG und-Teilnehmer*innen an unsern DGFP-Veranstaltungen:
20 % Rabatt

Sprechen Sie uns an – Sie erhalten von uns einen Rabatt-Code oder eine Erstattung.

Vollzahler-Tarif: 490,00 €(zzgl. 78,40 € MwSt.)

Die Preise verstehen sich inklusive Seminarunterlagen sowie Zugang zu allen Lernplattformen.
AGB: Nach Anmeldung erhalten Sie eine Auftragsbestätigung/Rechnung. Bei Storno bis zu 10 Tagen vor der Veranstaltung werden 50% des Preises fällig. Ersatzteilnehmer sind jederzeit willkommen.

Sichern Sie sich jetzt Ihren Platz!

 

teilen in

Ähnlicher Beitrag