Event CountDown
  • Veranstaltungsdatum 2020/02/10  -  ganztags
  • Veranstaltungsort Filderhauptstraße 142, Stuttgart
  • Kontakt +49 711 88 27 401
  • E-Mail info@b-p.academy
Jetzt buchen

BPA 360° Feedback Consultant – Zertifizierungskurs

Wozu wird das 360° Feedback eingesetzt?

Das 360° Feedback ist ein online-basiertes Tool, das von Business-Trainern in Zusammenarbeit mit ihren Auftraggebern bei Unternehmenskunden eingesetzt wird. Das Ziel des Tool-Einsatzes ist die langfristige Entwicklungsbegleitung. Es wird hauptsächlich für Führungskräfte und angehende Führungskräfte eingesetzt.

  • die Weiterbildungsbedarfe werden unternehmensweit für alle Teilnehmer des 360°-Feedbacks ermittelt
  • dabei ist eine Individualisierung je nach Teilnehmerkreis möglich.
  • die Trainings-Maßnahmen werden gemeinsam mit der Personal-Entwicklung definiert und geplant
  • das Tool ermöglicht eine langfristige und genau abgestimmte Entwicklungsbegleitung für die jeweiligen Teilnehmerkreise des Unternehmens
  • durch einen Vorher-Nachher-Einsatz des 360° Feedbacks können Sie als Trainer Ihre durchgeführten Maßnahmen exakt evaluieren und ihren Trainingserfolg nachweisen.
  • Für Trainer ist dies der ideale Einstieg in langfristige Entwicklungsprogramme.

Wie wird das 360° Feedback eingesetzt?

Mit Hilfe des 360° Feedbacks wird eine Einschätzung der Kompetenzen und Leistungen von Fach- und Führungskräften aus mehreren Perspektiven vorgenommen. Zum Beispiel aus dem Blickwinkel der Mitarbeiter, der Vorgesetzten, der Kollegen, Teammitglieder und Kunden.

Entscheidend für den Erfolg sind die Art und Weise der Rückmeldung der Ergebnisse an die Feedbacknehmer sowie die Validität und Verlässlichkeit des Fragebogens.

Durch die Zertifizierung zum BPA 360° Feedback Consultant gewinnen Sie als Trainer die erforderlichen Analyse-, Interpretations- und Coaching-Kompetenzen. Sie erhalten außerdem Nutzungsrechte und Support zu dem von uns seit vielen Jahren erfolgreich eingesetztem 360° Feedback Tool.

Der BPA 360° Feedback Consultant

Mit dem LSS 360° Feedback-Tool nutzen Sie zukünftig ein System, das all diesen Anforderungen standhält und darüber hinaus bereits seit über 10 Jahren erfolgreich in Führungskräfte-Entwicklungsprogrammen weltweit eingesetzt wird.

Nach erfolgreicher Absolvierung des Zertifizierung-Workshops haben Sie die Möglichkeit, das System unter Ihrem eigenen Namen für Ihre Kunden zu nutzen. Sie gewinnen die erforderlichen Coaching-Kompetenzen, um das 360° Feedback für Ihre Kunden zu messbarem Erfolg zu führen.

Inhalt und Methodik

Anhand Ihres eigenen 360° Feedbacks lernen Sie die Anwendung direkt in der Praxis kennen. Im Verlauf der Zertifizierung erschließen Sie sich die entscheidenden Kompetenzen:

Interpretations-Kompeten

  • Detaillierte Analyse zur Aussagekraft einzelner Ausprägungen und Ausprägungskombinationen
  • sachgerechte Interpretation
  • Vermeidung von Fehlinterpretation

Coaching-Kompetenz

  • Die Feedback-Reports bedürfen der Durchsprache mit dem qualifizierten Feedback Consultant
  • Sicherstellung der Coaching-Kompetenz des Feedback Consultant in wiederholten Simulationen

Unmittelbar vor Ihrem ersten Praxiseinsatz erhalten Sie ein Einzelcoaching mit Ihrem 360° Feedback Consultant-Lehrtrainer.

Marketing

  • Erfolgswirksame Präsentation beim Firmenkunden

Ihr Nutzen

  • Einstieg in ein mehrjähriges Geschäftsmodell: Das 360° Feedback-Tool ist kein „Onetimer“ sondern besonders wertvoll im Mehrjahres-Vergleich
  • Sie gewinnen Einblick in Business Cases aus der Praxis
  • Sie werten Ihr eigenes Trainer- oder Coach-Profil auf und bereichern Ihr Portfolio mit einem wertvollen Tool

Zielgruppe

Als Absolvent werden Sie Mitglied im 360° Feedback Consultant Pool aufgenommen. Auf diesen Pool greifen wir innerhalb unseres Firmenverbundes für nationale und internationale Entwicklungsprogramme zurück.

Diese Ausbildung richtet sich an aktive Business und Leadership Trainer sowie an Business Coaches.

Alle Informationen auf einen Blick

Seminarinfo:

Der Zertifizierungskurs wird im aktuellen Blended-Learing-Konzept umgesetzt und besteht aus einem Tag Präsenz-Training und einem Tag virtuellem Training sowie einem Kick-Off Webinar:

  • Kick-Off Webinar: 10. Februar 2020, 19.00 Uhr
  • Präsenz-Termin: 14. Februar 2020
  • Online-Training: 02. März 2020

Frühbucher-Tarife:

bis 30.11.2019:   Stufe 2  = 1.170,- €
(zzgl. 222,30 € MwSt.)

bis 31.12.2019:   Stufe 1 =  1.340,- €
(zzgl. 254,60 € MwSt.)

Vollzahler-Tarif:

ab 01.01.2020:  Regulär =  1.590,- EUR
(zzgl. 302,10 € MwSt.)

  • inkl. Arbeitsunterlagen, Material, Seminargetränke
  • Ratenzahlung ist nach Absprache möglich
  • bei der Organisation Ihrer Anreise / Übernachtung unterstützen wir Sie gerne. Nutzen dazu unser Kontaktformular

Ihr Trainer:

Volker Kohlhardt


Herr Kohlhardt hat 20 Jahre Berufserfahrung sowohl in mittelständisch geprägten als auch in Konzerngesellschaften gesammelt, davon 17 Jahre mit Führungs- und Personalverantwortung. Er ist mit verschiedensten Führungs-Instrumenten bestens vertraut. Diese Erfahrung gibt er in seinen Trainings weiter mit den Themen-Schwerpunkten Führung, Projekt-Management und Soft-Skills. Herr Kohlhardt begleitet und entwickelt die Tool-Zertifizierungen der Business Professional Academy.

>> Sichern Sie sich einen von nur 15 Plätzen!

Event Location

teilen in