Event CountDown
  • Veranstaltungsdatum 2021/06/09  -  09:00 to 12:30
  • Veranstaltungsort
  • Kontakt +49 711 8827 401
  • E-Mail [email protected]
JETZT BUCHEN

MS Teams erfolgreich anwenden und die Nutzung im Unternehmen vorantreiben

Kurzbeschreibung

Unternehmen setzen verstärkt auf die Einführung von MS Teams, um Führungskräften und Mitarbeitern die Möglichkeit zu geben, in einem hybriden Arbeitsumfeld erfolgreich zusammenarbeiten zu können. Führungskräfte spielen bei der Frage, ob das Potenzial von MS Teams genutzt wird, eine entscheidende Rolle. Sie aus der Rolle der Personalentwicklung für MS Teams fit zu machen, ist Kern dieses Seminars.

Im Seminar bekommen Sie viele Tipps und Hinweise dazu, wie Sie aus der PE heraus die Anwendung von MS Teams in der Arbeitspraxis bei Führungskräften und Teams erfolgreich fördern. Zusätzlich lernen Sie zentrale Funktionen von MS Teams kennen – auch für Übungen und Anwendungsbeispiele ist ausreichend Raum, sodass Sie selbst das Tool kompetent nutzen können.

Nutzen

Nach dem Seminar sind Sie in der Lage, die passenden Angebote zur Qualifikation rund um das Führen und Zusammenarbeiten mit MS Teams für Führungskräfte und Mitarbeitende aufzusetzen. Zudem sind Sie in der Lage, selbst erfolgreich mit MS Teams zu arbeiten und als Multiplikator im Unternehmen zu agieren.

Inhalte und Agenda

Module 1

Führen mit MS Teams

  • Was bedeutet „Führen mit MS Teams“?
  • Welche Führungsaufgaben lassen sich mit MS Teams abbilden?
  • Workshops & Trainings als interner PE-ler mit MS Teams gestalten

Rahmenbedingungen für MS Teams im eigenen Unternehmen

  • Auf dem Weg ins „New Normal“: Führung im Unternehmen neu denken
  • Policies und konzeptionelle Überlegungen: PE als Treiber von Innovation

Qualifizierungskonzepte I

  • Welche Möglichkeiten gibt es, Führungskräfte und Mitarbeiter fit zu machen?
  • Transferaufgabe für die Praxisphase: Ideenskizze für das eigenen Unternehmen

Module 2

Reflexion der Praxiserfahrungen & vertiefender Input

  • Reflexion: Was habe ich umgesetzt? Welche Fragen sind aufgetaucht?
  • Best Practice Sharing nach der Transferphase

Qualifizierungskonzepte II

  • Wie lässt sich das Thema in bestehende Führungsprogramme integrieren?
  • Mit welchen weiteren Formate kann PE Führungskräfte und Mitarbeitende unterstützen?

Umgang mit Stolpersteinen und Hürden

  • Worauf ist bei der Einführung von Angeboten zu achten?
  • Wie nehme ich relevante Stakeholder mit?

Ihr Trainer:

Max von Mosch


Max von Mosch ist Senior Trainer und Berater bei der KKAG. Als Führungskraft arbeitet er seit über 4 Jahren in der KKAG in einem hybriden Team und nutzt MS Teams als digitale Unterstützung für seine Führungstätigkeit. Als Projektleiter und Trainer ist er seit vielen Jahren für die Konzeption und Durchführung nationaler und internationaler Führungskräfte-Entwicklungsprogramme verantwortlich.

Alle Informationen auf einen Blick

Termin und Ort

Modul 1: 09.06.2021 | 09:00 – 12:30 Uhr
Modul 2: 18.06.2021 | 09:00 – 12:30 Uhr

Virtuell (Max. 12 TN)

Seminarzeiten:

2 x 3,5 Stunden

Zertifizierung:

Teilnehmer erhalten ein qualifiziertes BPA-Zertifikat.

Investition
Virtuelle Durchführung

Vollzahler-Tarif: 399,- € (zzgl. MwSt.)

Für Corporate-Kunden der KKAG und Teilnehmer an DGFP-Veranstaltungen bieten wir Sonderpreise an. Fordern Sie Ihren Gutscheincode an unter: [email protected]

Die Preise verstehen sich jeweils inklusive digitaler Unterlagen

Auszug aus AGB: Nach Anmeldung erhalten Sie eine Auftragsbestätigung/Rechnung. Bei Storno bis zu 10 Tagen vor der Veranstaltung werden 50% des Preises fällig. Ersatzteilnehmer sind jederzeit willkommen.

teilen in

Ähnlicher Beitrag

Senden Sie uns einen Kommentar